Umsatzsteuer Handbuch für ausländische Umsatzsteuer (Niederlande, Holland)

19 October 2016

Als grenzüberschreitende aktive Unternehmung unterliegen Sie den europäischen Regeln der Umsatzsteuer, die in jedem EU-Mitgliedsstaat in die nationale Gesetzgebung implementiert ist. Das führt in der Praxis oft zur unterschiedlichen Auslegung durch, unter anderem die deutschen und niederländischen Steuerbehörden und damit zu Unsicherheit für Sie als Unternehmer.

NeD Tax hat jahrelange Erfahrung in grenzüberschreitenden Umsatzsteuer Transaktionen zwischen den Niederlanden, Deutschland und anderen Länder innerhalb der EU. Wir beraten Unternehmen aus den Niederlanden und Deutschland über die umsatzsteuerrechtlichen Folgen ihrer internationalen Handelsströme, Dienstleistungen und Projekten.

Es ist sehr wichtig, dass innerbetriebliche Kontrollen von den grenzüberschreitenden Aktivitäten stattfinden und das dies gut abgestimmt wird mit der Muttergesellschaft in Deutschland oder in den Niederlanden. Dieses Umsatzsteuer Kontrollverfahren werden in deutscher, englischer und niederländischer Sprache verrichtet.

Was ist ein Umsatzsteuer Handbuch für ausländische Umsatzsteuer?

Ein Umsatzsteuer Handbuch für Ihre ausländischen Umsatzsteueraktivitäten, ist ein Dokument indem, die in Ihrem Unternehmen vorkommenden Transaktionen benannt und in einer Skizze verdeutlicht werden. Für jede Transaktion wird beschrieben wie die Fakturierung und die administrativen Verpflichtung aussehen. Besonders bei grenzüberschreitenden Transaktionen gibt dies Klarheit und beugt Risiken vor.

Was ist die Bedeutung eines Umsatzsteuer Handbuches für ausländische Umsatzsteuer Transaktionen?

Das Thema “internationale Umsatzsteuer” ist in der Praxis schwierig, auch für Mitarbeiter Ihrer Finanzabteilung. Das besitzen eines Umsatzsteuer Handbuchs gibt Klarheit über die umsatzsteuerlichen Folgen von Transaktionen, welche unterschiedlich sein können per Transaktion und per Land. Ihre Mitarbeiter suchen die die betreffende Transaktion einfach in dem Umsatzsteuer Handbuch auf und können sehen, welchen Rechnungsanforderungen diese Rechnung unterliegt, welcher Umsatzsteuertarif angewandt werden muss und was die übrigen administrativen und umsatzsteuerlichen Verpflichtungen sind.

Umsatzsteuer Handbuch: Was sind die Vorteile für Ihr Unternehmen?

Die internen Arbeitsprozesse werden somit deutlicher, übertragbar und kontrollierbar. Das Risiko-Management ist damit auf dem Gebiet der Umsatzsteuer garantiert. Die Mitarbeiter Ihrer Finanzabteilung können Abweichungen von herkömmlichen Transaktionen feststellen.

Wenn die Rechnung richtig ausgestellt wurde und die Umsatzsteuerpflichten in den Niederlanden, Deutschland und anderen Ländern erfüllt sind, verhindern Sie, dass die Steuerbehörde Umsatzsteuer nachfordert und ein Bußgeld auferlegt. Sie verhindern ebenfalls, dass Umsatzsteuer zu Unrecht bezahlt wird und haben die Möglichkeit, Ihren Cash Flow zu kontrollieren.

Ein Umsatzsteuer Handbuch für Ihre ausländischen Umsatzsteuer Transaktionen gibt Klarheit!

  • Wie verhindere ich, dass ich zu Unrecht Umsatzsteuer an meinen Lieferanten bezahle, welche ich später nicht mehr zurück bekomme? Kurzum: Wie erreiche ich, dass ich von meinen Lieferanten, eine richtig ausgestellte Rechnung empfange?
  • Wie schaffe ich Möglichkeiten, z.B. in meinem Cash Flow Management?
  • Welcher ausländische Umsatzsteuertarif muss auf der Rechnung vermeldet werden?
  • In welchem Land wird die Umsatzsteuer abgeführt?
  • Muss Ihr Unternehmen sich in den Niederlanden, Deutschland oder einem anderen Land registrieren für umsatzsteuerliche Zwecke? Oder ist es vorteilhaft sich in dem anderen Land zu registrieren?
  • Habe ich das Recht auf Abzug der Vorsteuer? In welchem Land habe ich das Recht auf Vorsteuerabzug?
  • Wie muss die Rechnung ausgestellt werden und welche Rechnungsanforderungen muss sie erfüllen?
  • Etc. etc.

Umsatzsteuer Handbuch: Was ist unsere Arbeitsweise bei der Erstellung einer Umsatzsteuer Anleitung?

Ein Umsatzsteuer Handbuch ist Maßarbeit und alleine abgestimmt auf das Funktionieren Ihrer internen Organisation! In Absprache mit Ihnen werden die auftretenden Umsatzsteuer Transaktionen besprochen, analysiert und in Ihrer Umsatzsteuer Anleitung festgelegt. Entwickelt Ihr Unternehmen sich: Das ist großartig! Die neuen Umsatzsteuer Transaktionen werden dann zu der Umsatzsteuer Anleitung zugeführt und periodisch aktualisiert.

Haben Sie Fragen zu dem Thema Umsatzsteuer oder anderen Themen? Auch für Fragen bzgl. Compliance- und Versicherungsaktivitäten zwischen den Niederlanden und Deutschland stehen Ihnen unsere Berater zur Verfügung. Wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen, nehmen wir so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Tip:
Bei grenzüberschreitenden Transaktionen (Lieferungen von Gütern und Diensten) wird oft zu Unrecht Umsatzsteuer durch ausländische Lieferanten in Rechnung gebracht. Meistens sind diese Umsatzsteuer Transaktionen frei von Umsatzsteuer: es gilt dann ein Nulltarif oder ein Wechsel der Steuerschuld an den Abnehmer. Seien Sie hier wachsam, denn die europäischen Steuerbehörden geben in dieser Situation keine Vorsteuer zurück!