Ihr Experte für Steuern, Recht und Corporate Finances in den Niederlanden und Deutschland.

Passende Finanzierung mit dem richtigen Mix

Corporate Finance

Passende Finanzierung in den Niederlanden mit dem richtigen mix

Die Suche nach einer passenden Finanzierungsstrategie ist für viele mittelständische Unternehmen zu einer grossen Herausforderung geworden, da sich Kreditinstitute bei der Kreditvergabe spürbar zurückhalten. Ob Investitionen zur Erweiterung eines bestehenden Unternehmens, zur Finanzierung eines neuen Business Modells oder einer Umstrukturierung: Nicht nur eine ausreichende Finanzierung, sondern auch die Zusammenstellung des optimalen Finanzierungsmixes ist für den Unternehmenserfolg entscheidend. In den letzten Jahren haben sich neben der traditionellen Bankenfinanzierung jedoch viele alternative Finanzierungsformen wie Crowdfunding, Factoring, Private Equity, Supply Chain Finance, Business Angels und Venture Capital entwickelt. Angesichts dieser enormen Vielfalt wird die Frage wie die richtige Zusammenstellung der Finanzierung realisiert werden kann immer aktueller.

Wie realisieren Sie einen optimalen Finanzierungsmix?

Aufgrund der Vielfalt der Finanzierungsmöglichkeiten mit ihren entsprechenden Kosten und Bedingungen erfordert die Finanzierungsfrage einen strukturierten Ansatz. Dieser Ansatz beginnt mit der Frage, wie hoch der Finanzierungsbedarf ist. Denn es macht durchaus einen Unterschied, ob es sich um Anlage- oder Umlaufvermögen oder um die Vorfinanzierung eines neuen Geschäftsmodells handelt. Anschliessend stellt sich die Frage, wie wichtige Kennzahlen wie Rendite und Cashflow aussehen, damit die finanziellen Verpflichtungen erfüllt werden können. Dies ist ein sorgfältiger Abwägungsprozess, denn die Umschlagshäufigkeit des Betriebskapitals sowie die Eigenkapitalrendite und die Zinskosten auf das Fremdkapital unterliegen ständigen Schwankungen.

Mitbestimmung und Sicherheiten

Neben dem Zweck der Finanzierung und den daraus resultierenden Kosten stellt sich auch die Frage nach den Sicherheiten, die angeboten werden können.

Bei der sogenannten ‘Asset Based‘-Finanzierung, auch als Objektfinanzierung bezeichnet, besteht ein direkter Zusammenhang zwischen der Investition in Aktiva und dem Beleihungsobjekt zur Deckung der Finanzierung. Dabei können zusätzliche Sicherheiten verlangt werden.

Bei Mezzanine-Darlehen ist der Zinssatz höher als bei Objektfinanzierungen, weil weniger Sicherheiten verlangt werden und der Risikoaufschlag daher höher ist. Mit zunehmender Nachrangigkeit der Darlehen steigt dieser Risikoaufschlag weiter an. Wenn diese Kosten aufgrund des Risikoprofils zu hoch werden oder wenn die Kosten vorfinanziert werden sollen, kommt Risikokapital ins Spiel, zum Beispiel durch einen Business Angel, Informal Investor oder Venture Capitalist. Diese Kapitalgeber beteiligen sich über Anteile direkt am Unternehmen und tragen somit auch das unternehmerische Risiko mit. Natürlich ergibt sich durch die Beteiligung eine gewisse Mitbestimmung im Unternehmen, der jedoch Know-how, Kontakte und unternehmerische Erfahrung gegenüberstehen. Der Investor wird für seine Kapitaleinlage durch die Zahlung einer Dividende, aber auch durch den Wertzuwachs der Anteile entlohnt.

Zuschüsse und Unterstützung

Bei der Finanzierung von Vorhaben im Bereich Umwelt- und Klimaschutz, vor allem aber bei der Entwicklung von Innovationen, kann der Kreditbedarf oft weitgehend durch Zuschüsse und Kredite mit günstigeren Konditionen gedeckt werden. Dies gilt vor allem dann, wenn diese Innovationen einen gesellschaftlichen Mehrwert haben (Mission-driven Innovation). Die Möglichkeiten für Innovationskredite hängen häufig von der Entwicklungsphase ab, in der sich das innovative Konzept befindet.

Planmässiges und gezieltes Vorgehen

Wichtig sind eine gründliche Vorbereitung des Finanzierungsantrags, eine sorgfältige Abwägung der Möglichkeiten und ein auf die Beteiligten abgestimmtes Konzept. Das spart letztendlich viel Zeit und erhöht die Erfolgsaussichten. Denn es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck.
 
NeD Tax ist der Experte im Bereich grenzüberschreitender Corporate Finance Services für deutsche Unternehmen in den Niederlanden und verfügt über ein grosses Netzwerk von potenziellen Investoren. Wir beraten und unterstützen bei Unternehmensfinanzierungen, Fusionen und übernahmen sowie Due-Diligence-Prüfungen. Haben Sie Fragen und möchten Sie Kontakt aufnehmen? Wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen, setzen wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Neueste Artikel

Mehr info

Möchten Sie NeD Tax aufgrund dieser Seite kontaktieren? Dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.