Handel und Produktion in Deutschland und den Niederlanden

15 April 2016

NeD Tax hat viele Kunden aus der Produktions- und Handelsbranche. Da der inländische Markt oft für Ihre Wachstumsambitionen zu klein ist, ist der Handel über die Grenze hinaus oft ein logischer Schritt. NeD Tax kann Sie auf vielen dieser Gebiete unterstützen und begleiten.

Der internationale Handel ist innerhalb der europäischen Union stark vereinfacht. Der interne Markt macht es zum Beispiel möglich, dass grenzüberschreitende Handelsströme mit 0% Mehrwertsteuer als innergemeinschaftliche Lieferungen bei Abnehmern in Rechnung gestellt werden können. Trotzdem ist die komplizierte Gesetzeslage noch nicht optimal aufeinander abgestimmt, worin NeD Tax die Wege trotzdem gut kennt. Denken Sie zum Beispiel an die folgenden Themen mit vielen steuerlichen und juristischen Folgen.

Angestellte im Verkauf

  • in Deutschland oder in den Niederlanden Lohnsteuer zahlen?
  • ein deutscher oder niederländischer Arbeitsvertrag?
  • einen Deutschen aussenden oder einen Niederländer in Dienst nehmen?
  • ein Dienstverhältnis mit dem deutschen Unternehmen oder der deutschen Tochtergesellschaft?
  • auf ihren Reise-und Unterbringungskosten wird niederländische Mehrwertsteuer gezahlt. Stellen Sie einen Rückerstattungsantrag?
  • führen ihre tatsächlichen Tätigkeiten in den Niederlanden zu einer Betriebsstätte?

Produktions und Niederlassungsort

  • Produktion in den Niederlanden, Deutschland oder außerhalb der EU?
  • Subventionsmöglichkeiten bei einer Niederlassung in Deutschland oder den Niederlanden?

Güterströme

  • vermeiden Sie unnötige Mehrwertsteuerregistrierungen durch clever zu importieren?
  • rückläufige Güter, weil Verpackungsvorschriften anzuwenden sind?

Marketing und Kundenwerbung

  • von den Niederlanden oder Deutschland aus? Was ist Ihre Markteintrittsstrategie?
  • Marktforschung oder Push-Marketing?
  • Kundenannäherung: mit einem Agenten oder eigenem Personal?
  • Teilnahme an Fachmessen: stellen Sie einen Rückerstattungsantrag für die neue Mehrwertsteuer?

Haben Sie Fragen zur Gründung eines Unternehmens in den Niederlanden? Wir können Ihnen behilflich sein, wenn Sie ein Unternehmen haben und Ihre Unternehmensaktivitäten in die Niederlande ausweiten möchten. Auch wenn Sie beruflich Ihre Kunden/Mandanten bei diesem Prozess betreuen, ist NeD Tax Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wenden Sie sich an einen unserer deutschsprachigen Berater. Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, werden Sie so schnell wie möglich zurückgerufen.