Unternehmenssteuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung in den Niederlanden

Kurze Zusammenfassung der Einkommensbesteuerung in den Niederlanden

Der Einkommensbesteuerung in den Niederlanden unterliegen natürliche Personen. Natürliche Personen mit Wohnsitz in den Niederlanden, (unbeschränkt Steuerpflichtige), sind mit ihrem Welteinkommen, Steuerausländer (beschränkte Steuerpflichtige) nur mit bestimmten Einkünften in den Niederlanden der Besteuerung zu unterwerfen.

Besteuerung von Steuerausländern (beschränkt Steuerpflichtige)

Beschränkt steuerpflichtige Personen werden nur mit bestimmten Einkommensarten besteuert, z.B. Gehalt für die in den Niederlanden ausgeübte(n) unselbständige(n) Tätigkeit(en), Gewinne aus einer Betriebstätte in den Niederlanden, Einkünfte aus niederländischen Immobilien, Einkommen aus wesentlichen Beteiligungen. Für einige Einkommensarten wird die Besteuerung nach nationalem Recht beschränkt durch Doppelbesteuerungsabkommen.

Sonderausgaben, aussergewöhnliche Belastungen, Steuerermässigungen und Freibeträge der Box 3 werden beschränkt Steuerpflichtigen im allgemeinen nicht gewährt.

NeD Tax berät und unterstützt Unternehmer, Investoren und deren Fachberater. Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Unsere deutschsprachigen Fachberater setzen sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Mehr info

Möchten Sie NeD Tax aufgrund dieser Seite kontaktieren?
Dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

SteuernKurze Zusammenfassung der Einkommensbesteuerung in den Niederlanden